Krankheit, Zustand & VerletzungenKniebedingungenBeine-Bedingungen

Vordere Kreuzbandverletzung

(ACL Verletzungen)

Vordere Kreuzbandverletzung – Definition

Ein vorderes Kreuzband (ACL) Verletzung ist ein Riss in dem ACL Bänder. Die ACL ist in der Mitte des Kniegelenks angeordnet und verbindet den Unterschenkelknochen mit dem Oberschenkelknochen. Er stabilisiert das Knie durch den Oberschenkelknochen zu verhindern zu weit vorne am Knie rutscht.

Vordere Kreuzbandverletzung – Ursachen

Die meisten ACL Tränen treten bei berührungslosen Verletzungen, sowie:

  • Begrünung des Fußes und Schneid
  • Drehbare
  • Landung auf geradem Bein
  • Einen plötzlichen Stopp

Die ACL kann auch von einem direkten Schlag auf das Knie verletzt.

Vordere Kreuzbandverletzung – Risikofaktoren

Ein Risikofaktor erhöht Ihre Chancen, eine Krankheit oder einen Zustand zu bekommen.

  • Sex: weiblich
  • Muskel-Ungleichgewicht zwischen dem Quadrizeps und Beinbeuger (schwächer hamstrings)
  • Schwache Quadrizeps und Beinbeuger
  • Sport treiben, die erfordern, plötzliche Richtungsänderungen und Verzögerung (z.B, Fußball, Skifahren, Basketball)
  • Falsche Technik zum Schneid, Pflanzung, Schwenk, oder springen

Vordere Kreuzbandverletzung – Symptome

Wenn die ACL Tränen, kann hören Sie einen Knall. Wie Sie stehen, das Knie wird wahrscheinlich geben Wege sofort, und es wird schwierig sein, auf dem betroffenen Bein zu gehen. Es ist in der Regel moderate Schmerzen und Schwellungen des Kniegelenks, obwohl in den ersten Stunden, dies kann gering sein. Es wird, jedoch, verschlechtern sich die ersten beiden Tage über, und dann beginnen zu sinken.

Vordere Kreuzbandverletzung – Diagnose

Der Arzt wird über Ihre Symptome stellen und wie Sie verletzt Knie. Eine körperliche Untersuchung wird durchgeführt.

Tests können einschließen:

  • MRT-Untersuchung - ein Test, die Magnetwellen verwendet, die Strukturen innerhalb des Kniegelenks zu zeigen,
  • Arthroskopie - ein dünner, beleuchtete Röhre an den Strukturen eingeführt durch das Innere des Knies aussehen einen kleinen Einschnitt in das Knie

Vordere Kreuzbandverletzung – Behandlung

Die Behandlungen umfassen:

Knieorthese

Möglicherweise müssen Sie eine Kniestütze tragen, während von Ihrer Knieverletzung erholt. Die Klammer kann auch erforderlich sein, wenn Sie zu Ihrem Sport zurückkehren. Dies kann erforderlich sein, ob Sie Chirurgie haben das Band zu rekonstruieren.

Chirurgie

Chirurgie kann in vollem Umfang benötigt werden, um Funktion des Knies wiederherzustellen. Die Entscheidung der Operation soll nach Absprache mit Ihrem Arzt über Ihre sportlichen Bedürfnisse gemacht werden, Alter, und die damit verbundenen Faktoren.

Physiotherapie

  • Bewegungsbereich Übungen - Der Therapeut wird Ihnen helfen, mit dem Knie über den vollen Bewegungsbereich bewegen. Stretching ist ein Teil dieser Behandlung.
  • Kräftigungsübungen - Aufgrund der fehlenden Verwendung, die betroffene Beinmuskulatur verkümmert (schrumpfen) und an Festigkeit verlieren. Die Therapie wird Ihnen Kraft in die Oberschenkelmuskulatur helfen, wieder, insbesondere die Quadrizeps und Beinbeuger.

Vordere Kreuzbandverletzung – Verhütung

ACL Tränen sind oft durch berührungslose Verletzungen. Vorsichtsmaßnahmen ergriffen werden können, um sie zu verhindern.

  • Beim Springen und Landen, oder Dreh- und Schwenk, Ihre Hüften und Knie sollten gebogen werden, nicht gerade
  • Integrieren Sie eine angemessene Aufwärmübungen das Knie für Ihren Sport vorzubereiten
  • Plyometrics, eine Form von Sprungübungen, kann verwendet werden, um die Beinmuskulatur für Springen und Landen zu trainieren und zu stärken.
  • Stärkung sowohl des Quadrizeps und die Beinbeuger
  • Halten Sie die Quadrizeps und Beinbeuger flexibel durch regelmäßiges Stretching

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"