Magnetresonanz-Angiographie

Geschrieben von: Medizin und Gesundheit. Veröffentlicht in Tests, Verfahren und Chirurgie

Magnetresonanz-Angiographie – Definition

MRA ist eine Studie der Blutgefäße unter Verwendung von Magnetresonanz-Bildgebungs (MRI). Mit einem großen Magneten, Radiowellen, und einen Computer, ein MRA macht zweidimensionale und dreidimensionale Bilder.

Magnetresonanz-Angiographie – Gründe für Test

Dieser Test wird durchgeführt:

  • identifizieren erkrankter, verengte, vergrößerte, und blockierte Blutgefäße
  • Finde innere Blutungen

Magnetresonanz-Angiographie – Was Sie erwartet

Vor dem Test

Wenn Ihr Arzt ein Beruhigungsmittel:

  • Vereinbaren Sie für eine Fahrt nach Hause.
  • essen oder trinken Sie nicht mindestens vier Stunden vor der Prüfung für.
  • Nehmen Sie die Beruhigungsmittel 1-2 Stunden vor der Prüfung, oder als gerichtet.

Bei dem MRI-Zentrum:

  • Sie werden über die folgenden gefragt,:
    • Medizinische und chirurgische Geschichte
    • Schwangerschaft
    • Allergien
    • Egal, ob Sie irgendwelche Gegenstände aus Metall in Ihrem Körper
  • Sie werden gefragt, ob Sie etwas in Ihrem Körper haben, die mit dem MRA stören würde, sowie:
    • Schrittmacher- oder implantierbaren Defibrillator
    • Neurostimulator
    • Ohrimplantat
    • Metallsplitter in die Augen oder in einem anderen Teil des Körpers-Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Ihre Arbeit Metallspäne oder Teilchen beinhaltet.
    • Implantierte Portvorrichtung, wie beispielsweise eine Insulinpumpe
    • Metallplatte, pins, Schrauben, oder chirurgische Klammern
    • Metallklammern von Aneurysma-Reparatur
    • Einbehaltene Kugeln
    • Alle andere große Metallobjekte in Ihrem Körper (Zahnfüllungen und Klammern sind in der Regel gut.)
  • Sie werden alle Gegenstände aus Metall entfernen (z.B, Schmuck, Hörgeräte, Brille) und verwandeln sich in ein Kleid.
  • Eine Röntgen kann für alle Metallgegenstände in Ihrem Körper zu überprüfen genommen.

Sie können sein:

  • Gegeben Ohrstöpsel oder Kopfhörer zu tragen (Das MRT-Gerät macht einen lauten Klopfen Lärm.)
  • eine Injektion eines Kontrast Farbstoff in die Vene
  • Zulässig mit Ihnen ein Familienmitglied oder einen Freund zu haben, während des Tests

Magnetresonanz-Angiographie – Beschreibung des Tests

Wenn dagegen verwendet, eine kleine IV Nadel in der Hand oder Arm eingesetzt werden, bevor Sie in das MRT-Gerät bewegt werden. Der Kontrast wird bei einer Reihe von Bildern injiziert werden. Es hilft, einige Organe und Gefäße leichter machen auf den Bildern zu sehen,. Sie könnten eine allergische Reaktion auf den Farbstoff haben, aber das ist selten

Sie liegen auf einem speziellen Tisch. Diese Tabelle wird in der Öffnung der MRI-Maschine bewegt werden. Die meisten MRTs besteht aus 2-6 Sätze von Bildern. Jeder wird dauern zwischen 2-15 Minuten. Sie müssen nach wie vor liegen, während die Bilder werden genommen werden. Möglicherweise müssen Sie Ihren Atem kurz halten. Der Techniker wird in einem anderen Raum sein. Sie werden in der Lage, sie durch eine Gegensprechanlage zu sprechen.

nach dem Testablauf

  • Sie werden gebeten, an der Anlage zu warten, während die Bilder untersucht. Der Techniker kann Bilder enthalten.
  • Wenn Sie ein Beruhigungsmittel nehmen, fahren oder laufen keine Maschinen, bis es nachlässt.
  • Wenn Sie stillen und Kontrastmittel erhalten, Sie und Ihr Arzt sollte diskutieren, wenn Sie das Stillen neu starten sollte. verfügbaren Informationen hat keine negativen Auswirkungen auf das Baby gefunden, wenn eine stillende Mutter Kontrastfarbstoff hatte.
  • Achten Sie darauf, Ihren Arzt zu folgen ’ Anweisungen.

Magnetresonanz-Angiographie – Wie lange wird es dauern?

40-90 Minuten

Magnetresonanz-Angiographie – Wird es weh tun?

Der Test ist schmerzlos. Jedoch, können Sie die folgende Bekanntmachung:

  • Lautes Klopfen oder Geräusche aus der Maschine tippen
  • Kurze Stechen, wenn die IV-Nadel eingeführt wird, (wenn Kontrast verwendet wird)

Magnetresonanz-Angiographie – Ergebnisse

Ihr Arzt wird die Ergebnisse mit Ihnen besprechen, und jede Behandlung, die Sie benötigen.

Magnetresonanz-Angiographie – Rufen Sie Ihren Arzt

Nach dem Test, rufen Sie Ihren Arzt, wenn eine der folgenden Ereignisse eintritt:

  • Verschlimmerung der Symptome
  • Allergische Symptome oder abnorme (wenn Kontrastmittel verwendet,)

Im Notfall, Rufen Sie sofort ärztliche Hilfe.

Tags:, ,