Krankheit, Zustand & VerletzungenBecken-BedingungenFortpflanzungsorgane Bedingungen

Jock Juckreiz

(Tinea cruris)

Jock Juckreiz – Definition

Tinea cruris ist eine Pilzinfektion der Haut an der Leiste und die inneren Bereich des Oberschenkels. Der medizinische Name für Jock Juckreiz ist Tinea cruris.

Jock Juckreiz – Ursachen

Jock Juckreiz wird durch gemeinsame Pilz Organismen verursacht werden, die in warmen besten wachsen, feuchte Gebiete. Pilz kann von einer Person zur anderen übertragen werden, indem:

Der direkte Kontakt zwischen den Menschen

indirekter Kontakt (z.B, Sharing Handtücher, die mit dem Pilz infizieren)

Jock Juckreiz – Risikofaktoren

Heiß, feuchte Bedingungen können das Risiko von Jock Juckreiz erhöhen. Weitere Risikofaktoren sind:

  • schwitzte stark
  • Als fettleibig
  • Das Tragen enger Kleidung
  • Das Tragen von schmutziger Kleidung, insbesondere Unterwäsche oder sportliche Unterstützer
  • Ändern Unterwäsche selten
  • Unregelmäßige Dusch
  • Gemeinsame Nutzung Handtücher oder Kleidung mit anderen Menschen
  • Mit dem öffentlichen Duschen oder Umkleideräumen
  • Mit einer Störung des Immunsystems

Sowohl Männer als auch Frauen können betroffen sein. Aber die Bedingung ist häufiger bei Männern, insbesondere solche, die stark schwitzen.

Jock Juckreiz – Symptome

Jock Juckreiz verursacht eine chafed, kratzig, und manchmal schmerzhafter Hautausschlag rund um die Leiste und Oberschenkel. Das Gebiet in der Nähe des Anus kann ebenfalls betroffen sein. Der Ausschlag ist:

  • in der Regel rot, bräunen, oder braun
  • In der Regel klar definiert an den Rändern
  • Oft etwas schuppig

Jock Juckreiz – Diagnose

Jock Juckreiz kann in der Regel diagnostiziert wird basierend auf dem Aussehen und Lage des Ausschlags. Aber auch andere Hautprobleme können Jock Juckreiz ähnlich aussehen. Wenn Sie nicht sicher sind, die Diagnose, fragen Sie Ihren Arzt.

Der Arzt wird fragen:

  • Über Ihre Symptome und Anamnese
  • Führen Sie eine körperliche Untersuchung

In manchen Fällen, Ihr Arzt kann einen Labortest des infizierten Hautbereiches bestellen.

Jock Juckreiz – Behandlung

Over-the-counter antimykotische Cremes können in der Regel Jock Juckreiz behandeln. Cremes oder Lotionen funktionieren besser auf Jock Juckreiz als Spray. Bei schweren oder hartnäckigen Fällen, Ihr Arzt stärkere Cremes oder orale Arzneimittel verschreiben. Verwenden Sie das Rezept für die gesamte Zeit, die Ihr Arzt empfiehlt. Dies wird helfen, den Ausschlag zu verhindern Rückkehr. Wenn Ihr Ausschlag geht nicht innerhalb eines Monats nach der Behandlung entfernt, rufen Sie Ihren Arzt.

Cremes

Antimykotische Cremes für Jock Juckreiz sind:

  • Miconazol
  • Clotrimazol (z.B, lotrimin AF)
  • Econazol
  • Oxiconazol (z.B, Oxistat)
  • Ketoconazol
  • Terbinafin (z.B, Lamisil, Lotrimin AT)
  • Tolnaftate (z.B, Tinactin)
  • Ciclopirox (z.B, Penlac)
  • Haloprogin (z.B, Halotex)
  • Naftifin (z.B, NAFTA)
  • Butenafine (z.B, Lotrimin ultra)
  • Undecylensäure

Alle diese Medikamente können Jock Juckreiz wirksam behandeln. Etwas (z.B, Terbinafin, Naftifin, Butenafin) kann schneller arbeiten, aber sind oft teurer.

Cremes sind in der Regel verwendet für 2-4 Wochen. Folgen Sie den Anweisungen auf der Verpackung oder durch Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis: Verwenden Sie keine Anti-Pilz-Cremes für Fußpilz empfohlen. Diese können zu hart für die Leiste.

orale Medikamente

Wenn der Ausschlag nicht verbessert mit der Creme, Ihr Arzt kann eine mündliche Medizin brauchen verschreiben.

Rufen Sie den Arzt, wenn der Ausschlag zu sickern beginnt. Der Ausschlag kann in zweiter Linie mit Bakterien infiziert werden. Wenn Ihr Arzt bestätigt dies, Sie können ein Antibiotikum gegeben werden.

Änderungen des Lebensstils

Diese Schritte können auch helfen, Jock Juckreiz zu behandeln:

  • Trocknen Sie den infizierten Bereich vor dem Anziehen.
  • Vermeiden Sharing Kleidung und Handtücher mit anderen.
  • Tragen Sie locker sitzende Kleidung, die aus Baumwolle hergestellt. Eine weitere Möglichkeit ist es, Kleidung zu tragen, die Feuchtigkeit ausgelegt sind, von der Haut weg nach außen.

Jock Juckreiz – Verhütung

Nehmen Sie diese Schritte zu helfen, Jock Juckreiz zu verhindern:

  • Dusche regelmäßig.
  • Immer Dusche bald nach dem Training oder schwitzend stark.
  • nach dem Duschen, Trocknen Sie die Leistengegend gründlich.
  • Tragen Sie locker sitzende Kleidung.
  • Tragen Sie Unterwäsche aus Baumwolle und atmungsaktive Kleidung.
  • Vermeiden Sie das Tragen von Kleidung, die Ihre Leiste scheuert.
  • Waschen Sie sich immer Kleidung (z.B, Unterwäsche, athletischer Unterstützer).
  • nicht teilen Handtücher oder Kleidung mit anderen.
  • Tragen Sie keine nassen Badeanzug für eine lange Zeit.
  • Bewahren Sie keine feuchte Kleidung in Ihrem Schrank oder Sporttasche.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"