Tests, Verfahren und Chirurgie

Nadelbiopsie der Lunge und der Pleura

(Transthorakale Nadel Aspiration; Die perkutane Nadel Aspiration)

Nadelbiopsie der Lunge und der Pleura – Definition

Eine Nadelbiopsie der Lunge oder Pleura erfolgt eine Probe von Pleura- oder Lungengewebe oder Fluid zu entfernen. Pleura ist die Auskleidung der Lungen und der Brustwand. Sobald das Gewebe entfernt, es wird in einem Labor untersucht werden.

Female Torso with Respiratory System and Ribcage (Anterior View)

Nadelbiopsie der Lunge und der Pleura – Gründe für die Anwendung des Verfahrens

Dieses Verfahren wird verwendet, um krankhaftes Gewebe in oder um die Lunge zu diagnostizieren. Mögliche Gründe für abnorme Gewebe sind:

  • noncancerous Tumoren
  • Krebs
  • Lungengewebe Vernarbung
  • Lungenentzündung
  • andere Infektionen (z.B, Tuberkulose oder Histoplasmose)
  • Abnorme Blutgefäße in der Lunge
  • Als Folge bestimmter systemischer Erkrankungen (z.B, rheumatoide Arthritis, Sarkoidose, oder Wegener-Granulomatose)

Nadelbiopsie der Lunge und der Pleura – Mögliche Komplikationen

Komplikationen sind selten, aber kein Verfahren ist völlig frei von Risiko. Wenn Sie planen, eine Nadelbiopsie haben, Ihr Arzt wird eine Liste der möglichen Komplikationen überprüfen., denen auch:

  • Kollabierte Lunge
  • Blutungen
  • Infektion
  • Schäden an der Leber oder Milz

Faktoren, die das Risiko von Komplikationen erhöhen können:

  • Rauchen

Achten Sie darauf, Ihren Arzt zu informieren, wenn Sie schwanger sind.

Nadelbiopsie der Lunge und der Pleura – Was Sie erwartet

Vor Ablauf

Ihr Arzt kann bestellen:

  • Eine vollständige körperliche Untersuchung
  • Röntgen - ein Test, die Strahlung ein Bild von Strukturen innerhalb des Körpers zu nehmen verwendet
  • CT-Scan - eine Art von x-ray, der einen Computer verwendet Bilder aus dem Inneren des Körpers zu machen
  • Ultraschall - nutzt Schallwellen Bilder aus dem Inneren des Körpers zu machen
  • Bluttests

Bis zu Ihrem Verfahren, starten Sie keine neue Medikamente zu nehmen, ohne mit Ihrem Arzt.

Sie können Vorverfahren Medikamente für bestimmte Voraussetzungen gegeben sein (z.B, Husten zu unterdrücken).

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Medikamente. Sie möglicherweise aufgefordert werden, beenden Sie die Einnahme einige Medikamente bis zu einer Woche vor dem Eingriff, mögen:

  • Aspirin oder andere entzündungshemmende Medikamente
  • Blutverdünner, wie clopidogrel (Plavix) oder warfarin (Coumadin)

Nadelbiopsie der Lunge und der Pleura – Anästhesie

Sie können ein mildes Beruhigungsmittel etwa eine Stunde vor dem Eingriff erhalten. Es wird Ihnen helfen, sich zu entspannen.

Sie können auch eine Injektion von Lokalanästhetika haben. Es wird auf den Bereich betäuben, wo die Nadel eingeführt wird.

Nadelbiopsie der Lunge und der Pleura – Beschreibung des Verfahrens

Ihre Haut wird mit einer antiseptischen Lösung gereinigt werden. Sie werden in einer Sitzposition sein, nach vorne lehnen, mit den Armen für die Unterstützung auf einem Tisch ruhen. Sie sollten so ruhig wie möglich bleiben. Ein Ultraschall oder CT-Scan wird verwendet, um den genauen Bereich zu lokalisieren.

Ein kleiner Schnitt wird in der Haut gemacht werden. Dann, während Sie den Atem anhalten, die Nadelbiopsie wird durch den Einschnitt eingeführt werden. Die Nadel wird zwischen den Rippen geführt werden, bis sie die Lunge oder Pleura erreicht. Ihr Arzt zieht dann einige Zellen durch den Biopsienadel. Die Nadel wird zurückgezogen. Der Druck wird an der Stelle des Einschnitts gelegt werden. Wenn die Blutung aufhört, ein Verband wird angelegt.

Nadelbiopsie der Lunge und der Pleura – Wie lange wird es dauern?

Zwischen 30-60 Minuten

Nadelbiopsie der Lunge und der Pleura – Wie viel wird es weh tun?

  • Vor dem Eingriff, wenn das Lokalanästhetikum injiziert wird, Sie können einen kurzen Stachel fühlen.
  • Während des Verfahrens, wenn die Nadel eingeführt ist, fühlen Sie wahrscheinlich etwas Druck. Wenn Sie eine Lungenbiopsie haben, Sie werden schnell das Gefühl,, stechender Schmerz, wenn die Nadel berührt Ihre Lunge.

Nadelbiopsie der Lunge und der Pleura – Postoperativ Pflege

Am Care Center

  • Sie können mehrere Stunden nach dem Eingriff ruhen. Eine Krankenschwester wird auf Sie überprüfen und überwachen Sie Ihre Erholung.
  • Wenige Stunden nach dem Eingriff, eine Röntgenaufnahme des Thorax oder andere Bildgebungstechnik kann getan werden,. Dies geschieht, um sicherzustellen, dass eine Lunge nicht zusammengebrochen ist und dass es keine Blutung.
  • Wenn es keine Komplikationen nach vier Stunden, Sie können nach Hause gehen.

Zuhause

Wenn du nach hause zurückkehrst, Folgendes tun, um sicherzustellen, dass eine glatte Erholung:

  • Rest zu Hause für einen Tag oder zwei.
  • Vermeiden Sie anstrengende Aktivitäten für eine Woche.
  • Sie können den Verband nach einem Tag entfernen oder zwei.
  • Fragen Sie Ihren Arzt darüber, wann es sicher ist, zu Duschen, Baden, oder in Wasser einweichen.
  • Achten Sie darauf, Ihren Arzt zu folgen ’ Anweisungen.

Fragen Sie Ihren Arzt, wenn die Ergebnisse der Biopsie erwarten.

Nadelbiopsie der Lunge und der Pleura – Rufen Sie Ihren Arzt

Nach meiner Rückkehr, Fragen Sie Ihren Arzt, wenn eines der folgenden auftritt:

  • Anzeichen einer Infektion, auch Fieber und Schüttelfrost
  • Rötung, Schwellung, zunehmende Schmerzen, übermäßige Blutungen, oder Entlastung von der Einschnitt-Website
  • Schmerzen, die Sie nicht mit den Medikamenten kontrollieren können Sie erhalten haben
  • Husten, Kurzatmigkeit, oder Schmerzen in der Brust
  • Blut husten
  • Schmerzen bei der Einnahme einen tiefen Atemzug
  • Sie fühlen sich Ihre Herzfrequenz schnell

Im Notfall, Rufen Sie sofort ärztliche Hilfe.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"