Tests, Verfahren und Chirurgie

Audiometrie

(Hearing Beurteilung; Hörtest; Audiology; Audiogrfy)

Audiometrie – Definition

Audiometrie ist ein Test, der misst, wie gut können Sie hören. Dieser Test wird durch einen Akustiker durchgeführt. Ein Audiologe ist eine Person trainiert Hörprobleme zu identifizieren und helfen verwalten.

Audiometrie – Gründe für Test

Dieser Test wird getan, um Hörverlust zu erkennen oder zu überwachen.

Audiometrie – Was Sie erwartet

Audiometrie – Vor dem Test

Ihr Hörgeräte-Akustiker kann Sie bitten,:

  • Wenn Sie Ihr Gehör Schwierigkeiten begann
  • Wenn es wirkt sich ein Ohr oder beide Ohren
  • Wenn Sie hören, Klingeln in den Ohren
  • Wenn Sie jemals gehabt haben Schmerzen oder Beschwerden in den Ohren
  • Wenn es hat jede letzte Drainage aus den Ohren
  • Wenn Sie jemals Ohr-Infektionen hatten
  • Wenn Sie jemals ein Ohr verletzt haben
  • Wenn Sie jemals Ohrchirurgie haben
  • Wenn Sie jemals haben Schwindel
  • Wenn es eine Familiengeschichte von Hörverlust
  • Wenn Sie zu viel Lärm bei der Arbeit ausgesetzt sind
  • Wenn Sie die Leute oft fragen, sich zu wiederholen
  • Wenn andere haben gesagt, dass Ihr Fernseher zu laut ist oder dass Sie sprechen zu laut
  • Wenn es schwer für Sie, ein Gespräch zu verstehen, wenn Sie in einer großen Gruppe oder einem lauten Ort sind

Wenn Ihr Kind wird getestet, die Akustiker fragen kann:

  • Schwierigkeiten mit Sprech- und Sprachentwicklung
  • Andere Entwicklungsfragen
  • Schwierigkeiten in der Schule
  • Gesundheit Geschichte
  • Familiengeschichte von Dauer Kindheit Hörschäden
  • Ihr Kind die Antworten auf Bekanntes und unerwartete Klänge

Ihr Hörgeräte-Akustiker wird wahrscheinlich:

  • Untersuchen Sie die Ohrmuschel für Deformitäten
  • Untersuchen Sie den Gehörgang und Trommelfell mit einem Otoskop (ein handgehaltenes Instrument, das eine leichte und eine Vergrößerungslinse ist)

Beschreibung des Tests

Es gibt mehrere Arten von Audiometrie, einschließlich:

Für Erwachsene und ältere Kinder

Reintonaudiometrie

Dieser Test erfolgt in der Regel in einer schalldichten Kabine. Sie werden über Kopfhörer legen, der mit einem Audiometer verbunden sind. Dieses Gerät sendet Töne unterschiedlicher Volumina und Tonhöhen zu einem Ohr zu einer Zeit,. Sie werden gebeten, jedes Mal zu reagieren hören Sie einen Ton. Sie können durch Anheben der Hand zu reagieren gefragt,.

Sie können auch ein spezielles Instrument namens Knochen Oszillator tragen gefragt,. Es ist eine Arbeit hinter jedem Ohr. Das Gerät sendet Töne als Schwingungen direkt an das Innenohr. Sie werden erneut gefragt, jedes Mal reagieren hören Sie einen Ton.

Sprachaudiometrie

Sie werden spezielle Kopfhörer tragen. Sie werden einfach hören, zweisilbige Wörter. Worte werden in einer Zeit, in unterschiedlicher Lautstärke an ein Ohr gesendet werden. Sie werden gebeten, jedes Wort oder jeden Punkt auf ein Bild zu wiederholen.

Impedanz Audiometrie (Tympanometrie)

Eine Sonde wird in das Ohr eingeführt. Das Gerät ändert den Luftdruck im Ohr und gibt Töne. Der Test misst, wie viel Ihr Trommelfell bewegt sich in Reaktion auf die Luftdruckänderung und die Geräusche. Es kann helfen, festzustellen, wie gut das Mittelohr funktioniert und wenn es in ihm Flüssigkeit.

Für Kinder und Kleinkinder

Behavioral Audiometrie

Babys werden beobachtet, um zu sehen, wie sie auf bestimmte Geräusche reagieren.

Visuelle Verstärkung Audiometrie

Kinder werden unterrichtet, in Richtung der Quelle eines Klangs suchen.

Konditionierte Spielaudiometrie

Ältere Kinder sind eine unterhaltsame Version des Reintonaudiometrie Test gegeben. Sounds unterschiedlicher Lautstärke und Tonhöhe wird über Kopfhörer an ein Ohr zu einer Zeit gesendet. Die Kinder werden gebeten, etwas mit einem Spielzeug zu tun, jedes Mal, wenn sie einen Ton hören. Sie können einen Block in einen Eimer fallen gefragt,.

Audiometrie – nach dem Testablauf

Ihre Testergebnisse werden auf einem Audiogramm aufgezeichnet. Dies ist ein Diagramm oder eine Grafik, welche die weichsten zeigt Sounds können Sie hören,. Der Audiologe wird Ihre Testergebnisse erklären.

Audiometrie – Wie lange wird es dauern?

Testzeiten variieren. Ein erstes Screening kann nur statt 5-10 Minuten. Eine detailliertere Hörtest bis zu einer Stunde dauern kann,.

Audiometrie – Wird es weh tun?

Es gibt keine Schmerzen im Zusammenhang mit diesen Tests verbunden sind.

Audiometrie – Ergebnisse

Ihr Arzt wird mit Ihnen über Behandlungsmöglichkeiten sprechen, wenn Ihre Testergebnisse bestätigen, dass ihr Hörverlust.

Audiometrie – Rufen Sie Ihren Arzt

Rufen Sie Ihren Arzt, wenn eine der folgenden Bedingungen nach dem Test stattfindet:

  • Sie treten fortgesetzt oder starker Schwindel
  • Sie bemerken, zusätzliche Schwerhörigkeit
  • Sie erleben Schmerzen

Im Notfall, Rufen Sie sofort ärztliche Hilfe.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"