Arm-BedingungenWaffen & Hände BedingungenKrankheit, Zustand & Verletzungen

Mallet-Finger

(Baseball Finger)

Mallet-Finger – Definition

Mallet-Finger A passiert, wenn die Strecksehne an das distalen Gelenk des Fingers gestreckt wird, oder zerrissen. Die Strecksehne ist auf der Oberseite des Fingers. Das distale Gelenk ist das letzte Gelenk in der Nähe der Spitze des Fingers. Diese Verletzung beinhaltet manchmal eine kleine Fraktur des Fingers.

Mallet-Finger – Ursachen

Die häufigste Ursache für einen Mallet-Finger ist, wenn die Spitze eines Fingers gewaltsam in Flexion oder schlug gegen einen festen Gegenstand eingeklemmt ist. Es kommt häufig im Sport, wie Baseball und Basketball, wenn ein Ball in das Ende eines verlängerten Finger. Diese Verletzung bewirkt, dass die Sehne an der Rückseite des Fingers ganz oder teilweise abgerissen werden. Die Sehne kann nicht verlängern mehr vollständig das distale Gelenk.

Mallet-Finger – Risikofaktoren

Ein Risikofaktor erhöht Ihre Chancen, eine Krankheit oder einen Zustand zu bekommen. Der primäre Risikofaktor für die Entwicklung von Mallet-Finger ist eine Sportart oder Aktivität zu spielen, die mit dem Finger auf einer Verletzung aussetzt. Beispielsweise, Baseball und Basketball.

Mallet-Finger – Symptome

Die Symptome der Mallet-Finger umfassen:

  • Schmerzen und Druckempfindlichkeit am distalen Fingergelenk nach einer Verletzung
  • Schwellung und Rötung um das distale Gelenk nach der Verletzung
  • Unfähigkeit, um vollständig den Finger zu erstrecken

Mallet-Finger – Diagnose

Ihr Arzt kann eine Röntgen des verletzten Fingers nimmt für einen kleinen Bruch suchen in das Gelenk erstreckt. Dieser Bruch hilft eine Mallet-Finger zu diagnostizieren.

Mallet-Finger – Behandlung

Die Behandlung von Mallet-Finger umfasst:

Eis

Zum ersten ein bis zwei Tage, Eis soll beantragt werden 15 Minuten alle drei bis vier Stunden Schwellungen und Druckempfindlichkeit zu reduzieren,. Das Eis nicht direkt auf die Haut auftragen.

Schmerzmittel

Ihr Arzt kann Ihnen ein Rezept oder ein Over-the-counter Schmerzmittel empfehlen.

Schiene

Eine Schiene ist in der Regel auf die äußerste Gelenk des Fingers ausgeübt. Es hält die Finger verlängert und verhindert, dass er während der Heilung zu bewegen. Die Schiene sollte für vier bis sechs Wochen getragen werden. Wenn Sie das verletzte Distal-Gelenk bewegen, Sie haben die Immobilisierung Zeitperiode neu zu starten. Nach Anweisungen für Schiene Einsatz ist wichtig für diese Verletzung.

Fingerübungen

Sie können Physiotherapie benötigen, nachdem die Schiene entfernt wird. Diese Übungen helfen Stärke verbessern, Flexion, und Erweiterung des verletzten Fingers.

Chirurgie

In manchen Fällen, Chirurgie kann erforderlich sein,. Dies kann der Fall sein, wenn es eine Gesamt Riss der Strecksehne ist. Es kann auch erforderlich sein, wenn es ein Bruch in das Gelenk erstreckt, wo die Sehne ein Stück Knochen gezogen hat losen.

Ob mit oder ohne Operation, Mallet Finger in einige kleinere Herabhängen des distalen Fingergelenk führen häufig. Jedoch, Sie sollte in der Nähe der normalen Funktion haben und in der Lage sein, Sport zu treiben.

Mallet-Finger – Verhütung

Der einzige Weg, Mallet-Finger zu verhindern, ist eine Verletzung des Fingers zu vermeiden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"